"Ein Paragraf mit großer Wirkung?!"

18.02.2022 um 10:00—19:00 Uhr

Mit einem neuen § 18a ergänzte der Brandenburger Landtag 2018 die Kommunalverfassung um eine Regelung, die die Kommunen und Landkreise verpflichtet, die Beteiligungs- und Mitwirkungsrechte aller Kinder und Jugendlichen vor Ort zu sichern. Drei Jahre nach dem Beschluss ist es höchste Zeit, diese Ergebnisse sichtbar zu machen und die Erfolge zu feiern. Gleichzeitig möchten wir kritisch auf die Vergangenheit schauen und Impulse zur weiteren Umsetzung der Kinder- und Jugendbeteiligung im Land erarbeiten.

Aus diesem Anlass laden das Kompetenzzentrum für Kinder- und Jugendbeteiligung und der Landesjugendring Brandenburg e.V. ein zum Fachtag „Ein Paragraf mit großer Wirkung?! 3 Jahre kommunale Kinder- und Jugendbeteiligung in Brandenburg“

 

Programmablauf

 

Veranstaltungsort

Videokonferenz

Aufgrund der aktuellen epidemischen Lage haben sich die Veranstalter für ein hybrides Format entschieden.

 

Veranstalter

Landesjugendring Brandenburg e.V.

Breite Straße 7a

14467 Potsdam

 

E-Mail:   info@ljr-brandenburg.de

Fon:       0331 620 75 30

 

Weiterführende Links

Anmeldung und Informationen
 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]