Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten

Aktuelle Veranstaltungen
 
Besucher:   172902
 
Link verschicken   Drucken
 

Sachbearbeiter/in Steuern und Abgaben

Amt Schlaubetal

Der Amtsdirektor                                                                                                               Müllrose, 15.05.2017

 

 

 

 

Stellenausschreibung einer/s Sachbearbeiterin/

Sachbearbeiters für das Sachgebiet Steuern und Abgaben

 

 

Zum 01.08.2017 suchen wir

 

eine(n) Sachbearbeiter(in) Steuern und Abgaben

(30 Stunden/Woche)

 

im Fachbereich Finanzen.

 

Die Stelle ist zunächst befristet für die Dauer von 2 Jahren mit der Option der Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.

 

Es erwartet Sie eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in der kommunalen Verwaltung. Ihre Aufgabe ist die Umsetzung des Besteuerungs- und Erhebungsverfahrens für Gemeindesteuern der amtsangehörigen Gemeinden sowie die Umlage von Verbandsbeiträgen der Wasser- und Bodenverbände sowie die Gebühren für Straßenreinigung.

 

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

· Veranlagung Realsteuern, der Hundesteuer sowie der Zweitwohnungssteuer

· Umlage von Verbandsbeiträgen der Wasser- und Bodenverbände

· Bearbeitung von Widersprüchen gegen die Steuer- und Abgabebescheide

· Stundung, Niederschlagung und Erlass von Steuern und Abgaben/Aussetzung der Vollziehung

· Entwurf gemeindlicher Steuersatzungen

 

Anforderungen:

Wir freuen uns auf Sie, wenn Sie folgende Voraussetzungen mitbringen:

· abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/-er oder Abschluss des Verwaltungslehrgangs Angestelltenlehrgang I oder eine vergleichbare Ausbildung im Bereich Finanzen und Steuern

· sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen

 

Sie sind der/die Richtige für uns, wenn Sie außerdem als persönliche Voraussetzung mitbringen:

· eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise sowie ein gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen

· eine sichere und bürgerfreundliche Kommunikation

· umfassende Kenntnisse im allgemeinen und besonderen Verwaltungsrecht insbesondere Kommunalabgabengesetz und Grundsteuergesetz

· Führerschein Klasse B

· wünschenswert wären Kenntnisse im Umgang mit dem Software-Anwendungssystem

H&H „proDoppik“

 

Leistungen:

Wir bieten Ihnen eine vorerst befristete Anstellung mit der Aussicht auf unbefristete Weiterbeschäftigung bei einem Beschäftigungsumfang von 30 Wochenstunden sowie eine tarifgerechte Vergütung nach dem TVöD-VKA in der Entgeltgruppe 6.

Im Tarifvertrag enthalten sind die vermögenswirksamen Leistungen, ein zusätzliches leistungsorientiertes Entgelt sowie die Jahressonderzahlung.

Außerdem bieten wir Ihnen die Sicherheit des öffentlichen Dienstes und flexible Arbeitszeiten und ermöglichen die Teilnahme an fachbezogenen Fortbildungsmaßnahmen.

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Bewerbungsunterlagen:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie diese bitte bis spätestens 09.06.2017 bevorzugt per E-Mail (Anlagen bitte im pdf-Format) an das

 

Amt Schlaubetal

Der Amtsdirektor

Stellenausschreibung

Bahnhofstraße 40

15299 Müllrose

.

 

Von einer Zusendung in Heftern oder Bewerbungsmappen ist abzusehen, da Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgesandt werden.

Es erfolgt keine schriftliche Eingangsbestätigung. Bewerber, die nicht berücksichtigt werden, erhalten eine schriftliche Information.

 

 

 

M. Vogel

Amtsdirektor

Sachbearbeiter/in Steuern- und Abgaben zum 01. 08. 2017